Halbtagsausflug der KFD-Helferinnen

Logo kfd
Fr 2. Aug 2019
Leitungsteam KFD St. Nikolaus

Die KFD-Helferinnen von St. Nikolaus Brüggen fuhren am 02.07.2019 mit dem Planwagen von Josef Hendrix ungefähr 4 Stunden durch die nähere  Umgebung. An der Elmpter Kapelle wurde eine Pause eingelegt. Nach einem Gebet und einem gemeinsamen Marienlied fuhren wir weiter durch Wald und Flur und manchmal fragten wir uns: „Wo sind wir hier eigentlich?“ Auf dem Rastplatz an der Brempter Mühle wurde zu einer Kaffeepause mit selbstgebackenem Kuchen angehalten. Die Weiterfahrt erfolgte bis zu Tinos Eiscafe. Einige konnten dort nicht widerstehen und gönnten sich ein Eis.  Danach wurde die Fahrt über Amern und Born fortgesetzt. Zum Ende der Fahrt erreichten wir Haus Mesterom  und dort erwartete uns schon ein leckeres Abendessen aus dem Hause Vollmer.

Es war ein sehr lustiger Nachmittag, denn auf der Fahrt wurde viel gelacht und gesungen. Auch der Wettergott hatte uns angenehme Temperaturen mit Sonnenschein geschickt. Der Ausflug war ein „Dankeschön“ an alle Helferinnen für die geleistete Arbeit und Hilfe während des ganzen Jahres. Ohne diese ehrenamtlichen Tätigkeiten der Helferinnen könnten die Veranstaltungen der KFD nicht durchgeführt werden. Wer die KFD gerne bei ihrer Arbeit als Helferin unterstützen möchte, der wendet sich bitte an das Leitungsteam