Jugend für Jugend

Jugend (c) Weggemeinschaft BBB
Fr 27. Sep 2019
Frank Schürkens

Einen ganzen Tag setzten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der diesjährigen Herbstfahrt der Messdiener ein, um anderen Kindern und Jugendlichen zu helfen. Denn nicht nur für die Fahrt ins Allgäu, nach Nesselwang, sollte der Erlös des Benefizessens eingesetzt werden. Die Jugendlichen hatten sich dafür entschieden, dem Freundeskreis der Jugendhilfe Schloss Dilborn e.V. die Hälfte des Geldes zu spenden.

So wurde gewaschen und geschnippelt, gerührt und gebraten, dekoriert und arrangiert, damit am Abend des 30. August 80 Gäste im Pfarrheim in Bracht bewirtet werden konnten. In den Pausen des 5-Gänge-Menüs gab es ein Klavierstück und Live-Gesang durch die Messdiener und die Vorstellung des Freundeskreises durch Herrn Gerald Laumans.

Der Applaus am Ende des Abends hielt lange an und Tom, einer der Messdiener versprach, einen Teil davon für Herrn Grün mitzunehmen, der uns beim Kochen mit Rat und Tat kräftig zur Seite stand.

Die Jugendlichen sind stolz darauf, dass sie 850€ an den Freundeskreis für dessen Arbeit weiter geben können.

Frank Schürkens