Schubladenausstellung

Bis 17. Oktober - interaktive Ausstellung SCHUBLADEN

Datum:
Do. 16. Sep. 2021
Von:
Ute Maria Spitzer

Der Pfarreirat in St. Nikolaus Brüggen lädt ein:

Vom 3. September bis 17. Oktober ist in der Kirche St. Nikolaus in Brüggen die interaktive Ausstellung SCHUBLADEN der Mönchengladbacher Künstlerin Meike Hahnraths zu sehen.
Ihre Portraits von Menschen sind facettenreich. Ohne das erkennbar wird wer jeweils wer ist handelt es sich sowohl um "normale" Menschen, als auch Frauen aus dem Frauenhaus oder Menschen mit körperlichen/seelischen/oder geistigen Einschränkung. Wir bekommen vier Kurzbeschreibungen zu jedem Portrait angeboten, von denen aber nur eine zutrifft. Wir sehen eine Person, nehmen also wahr und suchen eine Beschreibung aus zB "ist aus dem Frauenhaus" oder "leitet eine Bank", bilden also eine Hypothese. So können Vorurteile entstehen oder vor-Verurteilungen oder eben ein Schubladendenken.
Begeben Sie sich auf die Reise. Kommen Sie und sehen Sie. Gerne auch mit einer Gruppe.

Die festen Begleitveranstaltungen entnehmen Sie bitte anhängendem Folder.

 

Alle Veranstaltungen finden unter Einhaltung der Schutz - und Hygienevorschriften statt. 
Für die Begleitveranstaltungen erbitten wir eine Anmeldung unter stnikolaus.brueggen@bistum-aachen.de oder 02163 / 6715. 
Die Kirche St. Nikolaus ist i.d.R. Dienstag bis Freitag und Sonntag von 15.00 bis 17.00 Uhr geöffnet bzw zusätzlich nach Absprache. 
Kontakt: ute.spitzer@bistum-aachen.de, 0176 / 644 86668