Wie Ostern feiern in Corona-Zeiten?

726d49f1-0f95-40c0-8258-a4e47d8362a3 (c) Weggemeinschaft BBB
Datum:
Mi. 28. Apr. 2021
Von:
Marianne Liebens und Katrin Hollmann

…oder anders gefragt: Wer rollt uns den schweren Stein vom Grab weg? 
So fragten sich die Frauen damals, als sie nach Jesu Tod in der frühen Morgenstunde zum Grab kamen, um ihn noch einmal zu salben. 
Wer rollt die Steine weg, die uns im Weg oder auf dem Herzen liegen? Diese Frage hatten wir auch bei der Vorbereitung der Vigilfeier in Brüggen (und sicher auch in Born und Bracht). 
Wir überlegten uns, wie wir die Feier coronakonform gestalten können und die Menschen da abholen können, wo sie stehen. Wie soll das Licht der Osterkerze weiter gegeben werden, wenn man die Kerzen dann nicht ausblasen kann? Wie wird es für alle ein frohes Ereignis trotz Masken und Abstand? Entscheidend war am Ende nicht, alle Fragen beantwortet zu haben, sondern es kam allein darauf an, gemeinsam los zu gehen, zusammen feiern zu wollen. Der gemeinsame Antrieb, die gemeinsam wachsende Begeisterung der Menschen, die sich aktiv eingebracht haben und aller, die aktiv mit gefeiert haben, war entscheidend. So haben wir in der Vigil aus dem Dunkel kommend festgestellt genau wie die Frauen damals: der schwere Stein ist schon weg gerollt, wir sind zusammen und feiern das Licht, das Licht der Auferstehung. Die brennende Osterkerze, das Licht Christi, zog in die Kirche ein, zwei begeistert mitmachende Messdiener teilten das Licht an alle aus, wir hörten das wunderbar vorgetragene Osterlob, wir lauschten den uralten, vertrauten und tröstenden Lesungen der Bibel, wir hörten die Orgel aufbrausen und wir gingen mit den Frauen zum Grab, wo der Stein weg gerollt war. 
Das taten wir dann auch an der von Edi Houben so wunderbar gestalteten Osterkrippe: der Stein wurde weg gerollt, das Grab war leer, Halleluja!. Dazu passte dann auch gut, dass die vorne Agierenden fast alle Frauen waren… Da war Ostern da. Es machte sich eine Freude breit, eine Hoffnung, die wir so dringend brauchen. Diese Hoffnung will uns nun auch in der Osterzeit begleiten. 

ceb07c02-ecf5-4265-a186-1a3ec20152dc (c) Weggemeinschaft BBB - privat