Weihnachtsbasar des Bastelkreises Bracht im Seniorenheim St. Franziskus

Samstag, 16. November 2019 11:00 - 18:00

Jubiläumsempfang

zum 30-jährigen Bestehen des Bastelkreises

 

Seit vielen Jahren richtet der Bastelkreis Bracht im Seniorenheim St. Franziskus, Brüggener Straße 49, einen Weihnachtsbasar aus. Diesmal gibt es zudem einen besonderen Grund zum Feiern, denn der Bastelkreis besteht jetzt seit 30 Jahren. So soll denn auch der Weihnachtsbasar am Samstag, 16. und Sonntag, 17. November, jeweils von 11 Uhr bis 18 Uhr, den passenden Rahmen für das Jubiläum der ehrenamtlich tätigen Bastler bilden. Als Gründerin und Motor des Bastelkreises hält Gisela Schidzick (86) nach wie vor die Fäden in der Hand.

Am Samstag, 13 Uhr, findet ein kleiner Jubiläumsempfang statt. Wer gratulieren möchte, ist hierzu herzlich eingeladen.

An beiden Basartagen finden Besucher wieder eine reiche Auswahl an Weihnachtsdeko und liebevoll gefertigter Handarbeiten. Passend zur Jahreszeit gehören auch wieder die begehrten handgestrickten Mützen und Schals zum Angebot. Dabei ist alles zu unschlagbar günstigen Preisen zu haben. Natürlich gehören zu einem gemütlichen Basarbesuch auch Kaffee und Kuchen.

Die Erlöse aus den Basaren werden seit jeher für soziale und karitative Projekte gespendet. Seit Gründung waren dies mehrere zehntausend Euro. So können sich etwa die Bewohner des Brachter Seniorenheimes und der DRK-Ortsverein Brüggen seit Jahren über finanzielle Unterstützung freuen.

Gerd Schwarz