Tagesimpuls 08.04.20

Di 7. Apr 2020
Franz-Josef Cohnen

Liebe Mitchristen,

Die wunderbare Szene der Abendmahlfeier Jesu mit seinen Jüngern wird überschattet vom Verrat des Judas. „Einer von Euch wird mich verraten“ – das sagt Jesus so mehr beiläufig bei Tisch. Trotz dieser Gewissheit setzt Jesus sein Liebesmahl mit den Jüngern fort.
Wie fühlen wir uns in dieser Woche? Die Geschäftigkeit vor Ostern hat, zumindest bei vielen von uns, in diesem Jahr einen starken Dämpfer bekommen. Das Abendmahl am Gründonnerstag, die Feier des Karfreitags und vor allem der Osternacht werden für die meisten von uns ausfallen, allenfalls können wir die Gottesdienste im Internet oder am Bildschirm verfolgen.
Und dennoch: Lassen wir unsere Gedanken auch in diesen Tagen bestimmt sein von der Liebe Christi, der uns einlädt, diese Liebe an unsere Mitmenschen weiter zu geben, in dieser schwierigen Zeit ebenso wie in Zeiten der Freude und des Jubels.

Eine gute Vorbereitung auf Ostern wünscht aus Schwalmtal
Diakon Franz-Josef Cohnen

Gebet in Zeiten der Corona-Krise (c) Weggemeinschaft BBB

Standorte unserer Kirchen und Pfarrbüros