Eltern - Kind - Gruppen in unserer Weggemeinschaft

krabbelgruppe

Sie als Eltern...

  • können Kontakt mit Gleichgesinnten knüpfen.
  • finden ein offenes Ohr für Ihre Sorgen und Nöte, Erwartungen und Wünsche im Umgang mit Ihrem Kind.
  • erhalten die Möglichkeit, Ihr Kind beim Selbständig werden zu begleiten.

Ihr Kind...

  • knüpft Kontakt zu Gleichaltrigen.
  • lernt, Selbstvertrauen und Mut zu entwickeln und erlebt Spaß und Freude am gemein-samen Tun.
  • erfährt seine Sinne und findet entwicklungs-orientierte Angebote.

Wir als Gruppe...

  • Sind gemeinsam aktiv.
  • Erleben Spaß und Freude am Tun mit den Kindern.
  • Erhalten Anregungen und Ideen, Hilfe-stellungen und Informationen bei Erziehungsthemen.

Organisatorische Hinweise:

Eine Eltern-Kind-Gruppe besteht aus mindestens 10 Erwachsenen

TeilnehmerInnen mit jeweils einem (oder mehreren) Kind/ern im Alter von 8 Monaten bis Kindergarten. 
Die Gruppe wird entsprechend dem Altern der Kinder konzipiert.

Die Kursdauer richtet sich nach den Schulferien. In der Regel finden ca. 10 bis 12 Treffen pro Quartal statt.

Jedes Treffen umfasst 2 UStd. (2 x 45 Minuten)

Die Kursgebühr beträgt pro UStd. 1,70 €.

Bestimmte Lebenssituationen führen zu finanziellen Benachteiligungen. Diese können berücksichtigt werden. Sprechen Sie die Kursleitung an.

Michaela Bongartz und Julia Beeker
Kontaktdaten über das Pfarrbüro

Termine
Die Gruppen finden im Kath. Pfarrheim St. Mariä Himmelfahrt Bracht statt, Altkevelaer Str. 16
Mittwoch, 9.00 Uhr  – 10.30 Uhr und 
Donnerstag 10.00 Uhr – 11.3 0Uhr