Palmsonntag

Liebe Familien,

leider können wir uns in diesem Jahr nicht am Palmsonntag zur Palmweihe und zum Gottesdienst treffen.
Wir wollen Sie und Euch  aber anregen und dazu einladen, zu Hause den Palmsonntag als Familie zu feiern. Dabei wissen wir uns dann untereinander verbunden.
Ich lade alle Kinder ein, zu Hause einen Palmstecken zu basteln. Nehmt dazu einen Stock und Buchsbaum/grüne Zweige aus dem Garten oder vom Spaziergang. An die Spitze klebt ihr einen Schmetterling, den ihr aus Pappe ausschneidet oder selber auf Pappe malt. Gerne könnt ihr auch die Vorlage von unserer Internetseite benutzen.
Bindet nun die grünen Zweige darunter fest. Hängt noch ein paar bunte Bänder (Bastelkreppstreifen, Geschenkbänder o.ä.) an die Zweige.
Für eure persönliche Familienfeier am Palmsonntag habe ich euch einen kleinen Hausgottesdienst zusammengestellt. Ihr könnt ihn gerne durch persönliche Texte und Gesten ergänzen.

Dann wäre es sehr schön, wenn ihr euren Palmstecken sichtbar an der Haustür oder im Vorgarten festmacht bzw. aufstellt. Dann sehen alle Menschen: wir begrüßen alle heute Jesus mit unserem Palm! Wir freuen uns, dass er in Jerusalem eingezogen ist und von den Menschen fröhlich begrüßt wurde. Ihr könnt auch gerne ein Foto von eurem Palmstecken machen und uns für die Internetseite per E-Mail stnikolaus.brueggen@bistum-aachen.de zuschicken oder werft es im Brüggener Pfarrbüro ein und wir scannen es ein. Dann veröffentlichen wir die Fotos. Oder ihr schickt sie direkt mit einem lieben Gruß an eure Großeltern und Verwandten.    

Wir fühlen uns in diesen Tagen miteinander verbunden. Diese Tage verändern uns, so wie sich die Raupe völlig verändert hat. Gott sagt uns dabei zu, dass er bei uns bleibt und Zuversicht schenken möchte.
In diesem Sinne grüße ich Euch und Sie alle ganz herzlich!

Katrin Hollmann
Gemeindereferentin

Schmetterlinge Vorlagen

10 Bilder