Hospiztreff ZAPUH

Donnerstag, 17. Januar 2019 19:00

Unseren Hospiztreff im Januar, 17.1., 19 Uhr, gestaltet Irmgard Fölting zum Thema "Verstehen, wie man mit Hörschädigungen lebt und Hörgeschädigte begleitet".

Frau Fölting trägt ein Chochlea-Implantat und spricht also aus eigener Erfahrung. Sie ist Hospizbegleiterin.

Um Anmeldung per Telefon 02163 5749177, WhatsAPP 016099609099 oder EMail zapuh.grenzland@web.de wird gebeten. Die Veranstaltung ist kostenfrei.

ZAPUH GrenzLand e.V.
Zentrum für ambulante Palliativversorgung und Hospizarbeit

Ida Lamp, Koordinatorin
Borner Str. 32, 41379 Brüggen
02163 5749 177
zapuh.grenzland@web.de
www.zapuh.de